Pfingsten endet die Fotoausstellung „Genial Sakral – Kirche bewegt“ im einsA

Genial Sakral

Foto: Rolf Ebert

Der Dülmener Fotokünstler Rolf Ebert zeigt noch bis Pfingsten im einsA in Dülmen seine Bilder unter dem Motto „Genial Sakral – Kirche bewegt“.

Seit sechs Monaten hängen die 40 teils großformatigen Fotos im einsA. Wegen Corona musste die feierliche Eröffnung der Ausstellung ausfallen. Danach waren die Möglichkeiten, sich die Bilder anzuschauen, zeitweise sehr eingeschränkt. Und wegen der noch andauernden Pandemie wird es leider auch keine feierliche Abschlussveranstaltung geben.

„Sehr schade! Denn so fehlen wichtige Gelegenheiten, um mit anderen Menschen über die Bilder zu sprechen“, so Rolf Ebert. „Das Intergenerative Zentrum einsA wurde ja ganz gezielt als Ausstellungsort gewählt, weil es sich als Ort der Begegnung und des Austauschs versteht. Meine Kunst lebt von diesem Austausch – und der ist leider durch Corona viel zu kurz gekommen“, so Rolf Ebert.

Noch bis Pfingsten besteht die Möglichkeit, sich die Bilder im einsA anzuschauen: von Montag bis Freitag, jeweils von 9 bis 14 Uhr, Dienstag und Donnerstag auch von 16 bis 18 Uhr. Hierfür empfiehlt sich eine telefonische Voranmeldung am Infopoint des einsA (Tel. 02594- 97995 100).

Und für diejenigen, die die letzte Chance zu einem Austausch mit dem Künstler nutzen möchten: Bis zum 21. Mai können mit Rolf Ebert auch noch Führungen in Kleinstgruppen vereinbart (Tel. 0178 680 9444) werden. Diese können auch abends oder am Wochenende stattfinden.

Kurse suchen & finden

Um die Suchergebnisse zu optimieren wählen Sie bitte die gewünschten Optionen aus:

Corona-Schnelltestzentrum

Auch im einsA ist ab sofort ein kostenloser Bürgertest möglich.
Weitere Informationen und Terminvergabe unter www.1atest.info

 

einsA-Magazin

Ausgabe 3, Juni 2021
Download

Wir sind für Sie da

einsA - ein Haus für Alle
Bült 1A · 48249 Dülmen
Tel.: 02594/97995-100
info(at)einsa-duelmen.de


Unsere Öffnungszeiten​:

Montag-Freitag: 7:00-20:00 Uhr,
am Wochenende nach Bedarf und Buchung.


Servicezeiten des Infopoints:

9:00-13:00 Uhr und 16:00-20:00 Uhr.
In den übrigen Zeiten stehen Freiwillige als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Wir sind telefonisch zu erreichen:

  • Infopoint: 97995 100
  • Pfarrbüro:  97995 200
  • Familienbildungsstätte: 97995 300
  • Kita St. Anna: 97995 500

Bistro


Das Bistro hat zur Zeit noch nicht geöffnet.

Wir freuen uns aber, Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen.

Vorabanfragen für Catering bei Veranstaltungen ab sofort
unter einsa(at)kolping-ms.de

Basisakteure

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.